Über den Podcast

Im Messerschnack wird locker über den eigenen Messergeschmack, Bestandteile des EDC, aber auch über die YouTube Szene, Messerherstellung oder die neuesten Errungenschaften geschnackt – in einigen Folgen alleine, meistens aber mit einem oder mehreren Gästen. Mit dabei sind Größen der Szene wie Stephan123321 und andere YouTuber, Händler, Messermacher und Sammler, die alle dazu beitragen ein Bild von der deutschsprachigen Messer Community zu zeichnen. Wenn du andere Messerverrückte besser kennenlernen willst und dich für Fragen rund um den Gebrauch und das Sammeln von Messern interessierst, bist du hier richtig.

Über den Host

Ich bin Miro, ewiger Dauerstudent und Liebhaber edler Schneideisen. Übrigens auch Liebhaber nicht so edler Klapper, aber das nur am Rande. Nach 5 Jahren YouTube habe ich das Medium Podcast für mich entdeckt und entschieden, dass uns allen ein Podcast zu unserem Lieblingsthema fehlt. Ich wollte aber nicht einfach nur minuten- oder stundenlang über Messer schwafeln und mich selbst promoten, sondern wirklich etwas für unsere Community tun.

Warum ein Podcast?

In den Jahren als YouTuber habe ich viele Kontakte knüpfen können, bin mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen und ich empfand es als unheimlich spannend die Menschen hinter den Messern zu treffen. Diese Möglichkeit möchte ich auch Anderen geben und so nebenbei vielen tollen Menschen aus unserer Community die Bühne geben und die Gelegenheit sich vorzustellen. Ein Podcast ist dafür das perfekte Medium, denn hier hat man ausreichend Zeit sich auszutauschen, es entfallen einige technische Barrieren für die Gäste und nicht zuletzt auch die Angst vor der Kamera. Für Hörer ist das auch praktisch, denn kaum jemand hat die Zeit ein bis zwei Stunden auf den Bildschirm zu schauen. Beim Auto fahren, einkaufen, während man den Haushalt schmeißt oder auf den Bus wartet… da ist mehr als genug Zeit und wenn man dabei noch etwas unterhalten werden kann – umso besser. So geht es jedenfalls mir 🙂

Der Podcast wird durch Spenden finanziert. Willst du mich bei neuen Folgen unterstützen und dafür sorgen, dass der Podcast online bleibt, freue ich mich über einen kleinen Beitrag auf: https://www.paypal.me/mirosmoney/